Gesamt­kunstwerk
Mathildenhöhe

Willkommen bei der "Künstler­kolonie Mathildenhöhe"

Erfahren Sie mehr über die "Künstler­kolonie Mathildenhöhe" und ihre Künstler und Bauten, den Welt­erbeantrag und über aktuelle Veran­stalt­ungen. 


15. Dezember 2017

Social-Media-Aktion zum 150. Geburtstag von Joseph Maria Olbrich

Joseph Maria Olbrich, um 1901, Fotografie, Städtische Kunstsammlung Darmstadt / Institut Mathildenhöhe

Am 22. Dezember feiert das Institut Mathildenhöhe Darmstadt auf seinen digitalen Kanälen den 150. Geburtstag von Joseph Maria Olbrich (1867 – 1908). An diesem Tag präsent­iert das Institut von 8 Uhr morgens bis 8 Uhr abends auf Facebook, Twitter und Instagram stündlich jeweils eines der heute noch erhaltenen Gebäude von Olbrich. Jeder Post beinhaltet ein Foto des Bauwerks sowie einen dazu passenden und überraschenden Funfact.

Als leitender Architekt und Gründungs­mitglied der Künstler­kolonie Darmstadt trug Joseph Maria Olbrich mit seinen Bauten maßgeblich zum einzigartigen Ensemble der Mathildenhöhe bei. Die heute noch erhaltenen Gebäude von Olbrich stehen deshalb - seit der Aufnahme auf die deutsche Tentativliste – im Zentrum der Bewerbung der Mathildenhöhe um die Anerkennung als UNESCO-Welt­erbe.

Abgerundet wird die Social-Media-Aktion durch ein Gewinnspiel, in dem jeder Like oder Kommentar automatisch an der Verlosung des umfangreichen Olbrich-Katalogs inklusive zweier Freikarten in das Museum Künstler­kolonie, in dem viele Werke von Olbrich zu sehen sind, teilnimmt.

Die Social-Media-Kanäle des Instituts Mathildernhöhe: www.facebook.com/mathildenhoehe,  www.instagram.com/mathildenhoehe, www.twitter.com/mathildenhoehe


Künstler­kolonie

Hier finden Sie alle Informationen zur Entstehung der Künstler­kolonie Mathildenhöhe, sowie zu den Bauten und den Gestaltern. 

Mehr erfahren

Welt­erbeantrag

Hier halten wir Sie auf dem neusten Stand des Welt­erbe-Antrags. 

Mehr erfahren

Informationen

Hier finden Sie aktuelle Informationen und Kontakt­personen. 

Mehr erfahren